Menü ausblendenKontaktImpressumDatenschutz
Freiburg, Europaplatz
  
Zeit
Heute
Linie / Richtung
05:07
Straßenbahn5 Europaplatz Bstg. 12
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:08
Straßenbahn4 Messe Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:26
Straßenbahn4 Messe Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:28
Straßenbahn3 Europaplatz Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:30
Straßenbahn3 Haid Bstg. 12
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:31
Straßenbahn3 Haid Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:33
Straßenbahn5 Rieselfeld Bstg. 13
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:33
Straßenbahn4 Zähringen Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:36
05:41
Straßenbahn4 Messe Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:43
Straßenbahn3 Europaplatz Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:45
Straßenbahn3 Haid Bstg. 12
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:46
Straßenbahn3 Haid Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:48
Straßenbahn5 Rieselfeld Bstg. 13
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:48
Straßenbahn4 Zähringen Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:51
05:56
Straßenbahn4 Messe Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

05:58
Straßenbahn3 Europaplatz Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:00
Straßenbahn3 Haid Bstg. 12
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:01
Straßenbahn3 Haid Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:03
Straßenbahn4 Zähringen Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:03
Straßenbahn5 Rieselfeld Bstg. 13
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:06
06:11
Straßenbahn4 Messe Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:13
Straßenbahn3 Europaplatz Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:15
Straßenbahn3 Haid Bstg. 12
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:16
Straßenbahn3 Haid Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:18
Straßenbahn5 Rieselfeld Bstg. 13
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:18
Straßenbahn4 Zähringen Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:21
06:22
Straßenbahn3 Haid Bstg. 12
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:23
Straßenbahn3 Haid Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:26
06:26
Straßenbahn4 Messe Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:28
Straßenbahn3 Europaplatz Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:30
Straßenbahn3 Haid Bstg. 12
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:31
Straßenbahn3 Haid Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:33
Straßenbahn5 Rieselfeld Bstg. 13
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:33
Straßenbahn4 Zähringen Bstg. 2
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

06:35
Straßenbahn4 Messe Bstg. 1
Bau Kaiserbrücke

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Kaiserbrücke kommt es im Zeitraum vom 15.07. bis 04.08.2024 zu umfangreichen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 2 und 3, der Omnibuslinie 21, sowie zu marginalen Änderungen auf den Stadtbahnlinien 4 und 5.

Folgende Änderungen werden gelten, ein Netzplan wird unten angefügt:
Stadtbahnlinie 2:
Zwischen Holzmarkt und Günterstal ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Als Ersatz wird die Omnibuslinie 21 von Günterstal bis Holzmarkt verlängert und in der Taktung verdichtet (ausführliche Infos weiter unten).
Stadtbahnlinie 3:
Zwischen Holzmarkt und Heinrich-von-Stephan-Straße ist kein Stadtbahnbetrieb möglich. Zudem wird die Linie 3 zweigeteilt. Die Haltestelle Reiterstraße wird ersatzlos aufgehoben. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße!
Von der Haid kommend gilt bis zum Stadttheater der reguläre Linienweg. Am Bertoldsbrunnen wird nach Norden abgebogen und an der Haltestelle der Linie 4 gehalten. Von dort geht es weiter zum Europaplatz. Am Europaplatz wird die Linie 3 zur Linie 5 und umgekehrt, wie beschrieben. 
Vom Vauban geht es regulär bis zur Heinrich-von-Stephan-Straße. Ab dort geht es über die Haltestellen Mattenstraße und Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit zur Linie 21 Richtung Wiehre/Günterstal) ohne Halt am Stadttheater direkt zum Bertoldsbrunnen und weiter zum Holzmarkt und umgekehrt, wie beschrieben.
Bitte beachten Sie: Am Bertoldsbrunnen findet die Abfahrt in Richtung Haid vom Bahnsteig der Linie 4 in Richtung Messe statt. Die Abfahrt in Richtung Vauban findet am Bahnsteig in Richtung Haid statt. Am Holzmarkt findet die Abfahrt in Richtung Vauban vom Bahnsteig in Richtung Haid statt.
Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 4:
Die Abfahrt um 22:28 an der Messe fährt ab Bertoldsbrunnen über Europaplatz und Erbprinzenstraße zur Heinrich-von-Stephan-Straße anstelle über Johanneskirche.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Bertoldsbrunnen und Europaplatz verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Stadtbahnlinie 5:
Am Europaplatz findet die Abfahrt in Richtung Rieselfeld vom Bahnsteig bei der Omnibuslinie 27 statt.
Einzelne Fahrten in Tagesrandlagen sind um wenige Minuten verschoben.
Bitte beachten Sie: An den Haltestellen Erbprinzenstraße und Mattenstraße verkehrt zusätzlich die Linie 3! Achten Sie verstärkt auf die Haltestellen- und Fahrzeuganzeigen!
Omnibuslinie 21:
Von Günterstal werden alle Fahrten bis Holzmarkt (als Ersatz zur Stadtbahnlinie 2) verlängert. Von dort aus geht es über die Haltestelle Erbprinzenstraße (Umsteigemöglichkeit auf die Linie 3) zurück zur Haltestelle Johanneskirche und weiter bis Günterstal/Horben.
Die Haltestelle Holzmarkt befindet sich ca. 80 Meter in Richtung Kaiserbrücke, wird jedoch zur Orientierung wann der Bus kommt auch auf der Haltestellenanzeige angezeigt. Ein zweites Mal hält der Bus dort nicht!
Die Haltestelle Johanneskirche befindet sich in beiden Richtungen südlich des Studierendenwerks in der Günterstalstraße und der Fußweg wird gesondert ausgeschildert.
Die Haltestelle Lorettostraße in Richtung Günterstal befindet sich in der Stadtbanhaltestelle. In Richtung Holzmarkt an der barrierefreien Bedarfshaltestelle nahe der Stadtbahnhaltestelle.
Die Haltestellen Holbeinstraße in Richtung Günterstal, Wonnhalde, Wiesenweg und Klosterplatz in beiden Richtungen befinden sich auf Höhe der Stadtbahnhaltestellen.
Die Haltestelle Holbeinstraße in Richtung Holzmarkt wird in die Parkbucht zum Blitzer verlegt.
Die Haltestelle Dorfstraße befindet sich in beiden Richtungen an der neuen barrierefreien Haltestelle, die Schleife wird in diesem Zeitraum nicht bedient!
Die Taktung wird entsprechend der Stadtbahnlinie 2 angepasst.
Der Schulbus zur Lorettoschule am Morgen wird in diesem Zeitraum nur von einem Bus durchgeführt. Dieser wird dafür mit einem 18m Gelenkbus durchgeführt.
Zur Schauinslandbahn gelangt man umsteigefrei ab den innerstädtischen Haltestellen Holzmarkt und Erbprinzenstraße. Für eine barrierearme An- und Abreise empfiehlt sich die Haltestelle Holzmarkt, wo eine mobile Klapprampe für die Linie 21 vorhanden ist.

Alle Infos wieso, weshalb und warum es zu Einschränkungen kommt, sowie den Netzplan finden sie unter:
https://www.vag-freiburg.de/aktuelles/baustellen/baustelle-kaiserbruecke

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

%Title%
%content%
HöhenprofilHiddenTrigger
Ein Problem melden