Zum verlängerten Lockdown heißt es ab dem 11. Januar 2021 und bis auf Weiteres: Ferienfahrplan.

Die Fahrplandaten in der elektronischen Fahrplanauskunft können aufgrund der kurzfristigen Bekanntgabe erst zeitverzögert angepasst werden. Es kommt daher zu fehlerhaften Auskünften und entsprechend falschen Echtzeitangaben bis vorraussichtlich 17. Januar. Wir bitten dies bei der Reiseplanung zu beachten und entschulidgen uns für die Unannnehmlichkeiten.

Aktuelles im Web:

https://www.bodo.de/aktuelles/aktuelle-fahrplaneinschraenkungen-corona.html

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
[1] Back